Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
Drucken

Österreich: Menschenrechte auf dem Prüfstand

Geschrieben von Mag. Ing. Martin Mair. Veröffentlicht in Uncategorised

Staatenprüfung Österreich - wirtschaftliche, soziale und kulturelle Menschenrechte
20.11.2013 in Genf, UN-Ausschuss über Wirtschaftliche, Soziale und Kulturelle Rechte


Am 20. November 2013 wird der österreichische Staatenbericht über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte vor dem zuständigen UN-Komitee in Genf geprüft.

Aus diesem Anlass hat das NGO-Bündnis WSK-Rechte Forum einen Schattenbericht als zivilgesellschaftliche Gegendarstellung zum Regierungsbericht erstellt, der die Schwachstellen der Verwirklichung der wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Menschenrechte aufzeigt.
Schattenbericht: www.fian.at/wskrechteforum

Eine zivilgesellschaftliche Delegation des WSK-Rechte Forums wird zur Staatenprüfung nach Genf reisen und am 18. November 2013 bei einer NGO-Anhörung die zivilgesellschaftlichen Positionen und Kritikpunkte vor dem Kommitee vertreten.